News

Flyer ziehen neue Gäste zu hamburger Filmfest

Donnerstag, 7. Mai 2015

Ein gutes Flyer Design ist also nach wie vor der Bringer! Beweis? Hier kommt er: Das hamburger Filmfestival „Monster machen mobil“ war gut besucht. Aber wie haben die Leute davon erfahren? „Durch Flyer“, war die Antwort auf die in den Kinosaal im Hamburg gestellte Frage. Nicht durch die Facebookseite, nicht durch Ankündigungen im Internet. Richtig Flyer gestalten zu können, ist also nach wie vor von Vorteil.

Flyergestaltung für Hamburger FilmfestPrintwerbung und Promotion werden enorm unterschätzt.
Das haben die Flyer, die wir für das Filmfest in Hamburg gestaltet haben, bewiesen: Sie erzeugen Aufmerksamkeit und bringen neue Gäste (oder Kunden). 10.000 Stück hat das Metropolis-Kino produzieren und in Hamburger Gastro- und Kultur-Locations auslegen lassen. Gleichzeitig schalteten die Veranstalter eine Facebookseite mit zahlreichen Unterseiten (ein Veranstaltungsposting pro Film), die ebenfalls sehr gut angenommen wurde: von 0 auf knapp 150 Freunde bis Anfang Mai 2015 – bei einem derartigen Special Interest Programm ist das nicht schlecht. Woher kamen die „Friends“? Von Empfehlungen und: durch die Flyer.

Ein erfolgreicher Event dank plakativer Flyergestaltung
Das hamburger Metropolis-Kino war durchweg gut besetzt: zwischen 70 und 80 Besucher pro Film wurden gezählt – sonst sind es in der Regel viel weniger. Ein gutes Ergebnis, finden Kino und Veranstalter (Vintage Movie Posters und ich selbst). Das wird nicht das letzte Festival dieser Art gewesen sein.

Flyer Design? Broschüre erstellen?
Mehr Infos gibt es: HIER.